Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Citrus Bowle


Druckversion vom Citrus Bowle Rezept


Zutaten:
30 g
2 TL
4 EL
1
1
0,2 L
10
0,4 L
Kumquats
Zucker
Limoncello
Orange
Grapefruit, rose
Weiß Wein
Eis Würfel
Sekt

4 Portionen

203 kcal
g Fett
1 g Eiweiss
18 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Citrus Bowle schmeckt durch Kumquats und Grapefruit herb fruchtig. Kumquats mit heißem Wasser gründlich waschen und trockenreiben. Die bitteren Endstücke auf beiden Seiten abschneiden. Kumquats in Scheiben schneiden und die Kerne entfernen. Kumquats in ein kleines Bowle Gefäß legen und mit Zucker bestreuen. Limoncello darüber gießen. Die Schale der Orange und Grapefruit mit der weißen Haut abschneiden. Das Fruchtfleisch zwischen den durchsichtigen Trennhäuten auslösen, in Stücke schneiden und zu den Kumquats geben. Reste der Orange und Grapefruit über den Citrus Früchten auspressen und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Citrus Bowle mit gut gekühltem Wein auffüllen und Eis Würfel zufügen. Kurz vor dem Servieren kalten Sekt in die Citrus Bowle gießen.

Zutaten Bild: KumquatsZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: LimoncelloZutaten Bild: OrangeZutaten Bild: Grapefruit, roseZutaten Bild: Weiß WeinZutaten Bild: Eis WürfelZutaten Bild: Sekt


Rezepte - Cocktails - Citrus Bowle - Bowle Rezepte - Sangria Bowle
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz