Nigiri Sushi mit Tofu
Rezepte mit N . Snacks . Sushi Japanische Rezepte Rind Fleisch Japanische Art

Nigiri Sushi mit Tofu

Nigiri Sushi mit Thunfisch Rezept
Oliven Käse Tortilla Rezept

Zutaten:
125 g
1/4 L
1/2 TL
1/2 TL
2 EL
50 g
100 g
1 EL
1 EL
1 EL
2 TL
1 EL
1/2 Blatt
20 g

8 Portionen 89 kcal pro Portion
F: 2 g / EW: 3 g / KH: 14 g p. P.
**** - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Nigiri Sushi mit Tofu schmecken durch die gebratenen und marinierten Austernpilze besonders aromatisch. Wer es etwas würziger mag, kann auch geräucherten Tofu verwenden. Sushi-Reis in ein Sieb füllen und so lange unter fließendem Wasser spülen, bis das Wasser klar bleibt. Sushi-Reis in einen kleinen Kochtopf geben und mit 1/4 L Wasser leicht bedecken. Salz und Zucker zufügen, den Sushi-Reis umrühren und einen Deckel auflegen. Sushi-Reis einmal aufkochen, auf niedrige Stufe zurückschalten und in ca. 25-30 Minuten ausquellen lassen. Sushi-Reis auf einen flachen Teller verteilen, Reisessig darüber gießen und mit einer Gabel locker untermischen. Den Sushi-Reis vollkommen abkühlen lassen. Tofu in etwas dickere Stifte schneiden. Austernpilze putzen und der Länge nach in Streifen schneiden. Sojaöl erhitzen und die Austernpilze kurz anbraten. Mirin und am besten nur leicht gesalzene japanische Sojasauce darüber träufeln. Die Austernpilze in der Marinade abkühlen lassen. Wasabi Pulver mit kaltem Wasser cremig rühren. Ein halbes Nori-Algen-Blatt leicht anfeuchten und in 8 ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Die Hände mit Wasser oder Reisessig leicht anfeuchten und 8 längliche Reisklöße formen. Wasabi mit einem Backpinsel dünn auf den Sushi Reis streichen. Nigiri Sushi mit Tofu und Austernpilzen belegen, wie oben auf dem Bild zu sehen, und mit je einem leicht angefeuchteten Streifen Nori-Algen-Blatt umwickeln. Dazu schmeckt eingelegter Ingwer, den man in kleinen Schälchen anrichtet.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz