Puten Schnitzel Tomate Mozzarella
Rezepte mit P . Geflügel . Puten

Puten Schnitzel Tomate Mozzarella

Puten Schnitzel Pfanne Rezept
Puten Spieße in Bier Teig Rezept

Puten Schnitzel Tomate Mozzarella wird nach dem Anbraten kurz im Ofen überbacken und schmeckt sehr gut zu frischem Baguette. Puten Schnitzel halbieren, damit man sie besser in der Auflaufform schichten kann, wie oben auf dem Bild zu sehen. Für die Marinade 1 EL Olivenöl mit Pfeffer aus der Mühle, Salz und Paprikapulver würzen. Knoblauch pellen, durch die Knoblauchpresse drücken und mit der Marinade verrühren. Die Puten Schnitzel mit der Marinade einpinseln und etwas ziehen lassen. Inzwischen eine größere Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. Den Backofen auf 220° vorheizen. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, die Puten Schnitzel darin von beiden Seiten ca. 2-3 Minuten anbraten und in eine Auflaufform legen. Die Zwiebeln in die Pfanne geben und auf mittlerer Temperatur andünsten. Die Zwiebeln mit Weißwein ablöschen und um die Puten Schnitzel herum verteilen. Eine Tomate und Mozzarella in Scheiben schneiden und im Wechsel mit Puten Schnitzel in der Auflaufform anordnen. Basilikum in feine Streifen schneiden und über die Tomaten streuen. Puten Schnitzel Tomate Mozzarella auf der mittleren Schiene bei 220° ca. 5-7 Minuten überbacken, bis der Mozzarella verläuft. Nach Belieben frisches Baguette zu Puten Schnitzel Tomate Mozzarella servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz