Rhabarber Aprikosen Kuchen
Rezepte mit R . Backen . Blech Kuchen Blech Kuchen Rezept

Rhabarber Aprikosen Kuchen

Reh Rücken Schokoladen Kuchen Rezept
Rhabarber Bienenstich Blech Kuchen Rezept

Zutaten:
900 g
3 EL
1 Dose
250 g
200 g
1 TL
4
250 g
75 g
1 TL
175 g
3
1 Pkt
1
50 g
1/2 TL
3 EL

20 Portionen 281 kcal pro Portion
F: 15 g / EW: 5 g / KH: 37 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Rhabarber Aprikosen Kuchen ist ein sehr saftiger und fruchtiger Blech Kuchen. Rhabarber putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit 3 EL Zucker mischen. Aprikosen (ca. 500 g Abtropfgewicht) in ein Sieb füllen und gut abtropfen lassen. Für den Rührteig weiche Margarine mit 200 g Zucker und fein abgeriebener Zitronenschale einer unbehandelten Bio Zitrone cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Speisestärke und einem gehäuften Teelöffel Backpulver mischen und unter die Margarine rühren. Den Backofen auf 200° vorheizen. Ein Backblech einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Den Rührteig auf dem Blech glatt verstreichen. Das geht am besten mit einem angefeuchteten Teigschaber oder Tortenheber. Rhabarber abtropfen lassen und locker über den Teig verteilen. Die Aprikosen darüber verteilen. Schmand mit Eigelb und Vanillezucker glatt rühren und gleichmäßig über den Rhabarber Aprikosen Kuchen gießen. Das Blech auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten bei 200° backen. Eiweiß steif schlagen und dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Zitronensaft unter den Eischnee rühren und in kleinen Tupfen, wie oben auf dem Bild zu sehen, auf dem Rhabarber Aprikosen Kuchen verteilen. Den Kuchen weitere 5-6 Minuten backen, bis das Baiser leicht anfängt zu bräunen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz