Curry Reis Gericht mit Ananas
Rezepte mit C . Schweinefleisch . Pfannen Gerichte

Curry Reis Gericht mit Ananas

Curry Reis Fleisch Rezept
Curry Reis Gulasch Rezept

Zutaten:
1/2
80 g
2 EL
80 g
250 g
125 g

0,4 L
2 EL

1/2

2 Portionen 874 kcal pro Portion
F: 37 g / EW: 34 g / KH: 76 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Das Curry Reis Gericht mit Ananas wird mit saftigem Schweinenacken zubereitet. Eine halbe Paprika rot in Streifen schneiden. Lauch Zwiebeln putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und dann in feine Streifen schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. In einer Pfanne 1 Esslöffel Maiskeimöl erhitzen. Paprika, Lauch Zwiebeln und Erbsen TK tiefgekühlt zufügen und auf mittlerer Temperatur leicht andünsten. Das Gemüse aus der Pfanne nehmen und beiseite legen. Vom Knochen ausgelösten Schweinenacken in Streifen schneiden. Das restliche Maiskeimöl in der Pfanne stark erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Die Temperatur reduzieren, Reis zum Fleisch geben und unter Rühren mit dem Kochlöffel glasig dünsten. Einen gehäuften Teelöffel Curry über das Reis Gericht streuen, leicht anschwitzen und mit Gemüse Brühe ablöschen. Das Reis Gericht einmal kräftig aufkochen, mit Sahne abrunden und mit Pfeffer und Salz würzen. Einen Deckel auf die Pfanne legen, auf niedrige Stufe reduzieren und das Reis Gericht 20 Minuten schmoren. Ananas in einem Sieb abtropfen lassen. Curry Reis Gericht mit Ananas und Gemüse kurz vor Ende der Garzeit mischen und noch einmal erhitzen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz