Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Himbeer Tiramisu


Druckversion vom Himbeer Tiramisu Rezept


Zutaten:
4 cl
150 g
40 g
3 cl
400 g
125 g
50 g
40 g
1/2 Pkt
1 TL

Espresso
Himbeeren
Löffel Biskuit Kekse
Bacardi Razz Rum
Mager Quark
Mascarpone Frisch Käse
Sahne
Zucker
Bourbon Vanille Zucker
Kakao Pulver
Zitronen Melisse

3 Portionen

496 kcal
24 g Fett
23 g Eiweiss
41 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Himbeer Tiramisu wird mit frischen Himbeeren zubereitet und mit Bacardi Razz aromatisiert. Eine kleine Espressotasse Espresso kochen und abkühlen lassen. Himbeeren abspülen und auf Haushaltspapier trocknen. Einige Himbeeren für die Dekoration, wie oben auf dem Bild zu sehen, beiseite legen. Dessertgläser mit Löffelbiskuit auslegen und mit Bacardi Razz beträufeln. Himbeeren darüber verteilen. Mager Quark, Mascarpone, Sahne, Zucker und Bourbon Vanille Zucker mit den Quirlen vom Handrührgerät verrühren und den Espresso langsam darunter rühren. Die Mascarponecreme über die Himbeeren verteilen. Kakaopulver in ein feines Teesieb füllen und über das Himbeer Tiramisu stäuben. Das Himbeer Tiramisu in den Kühlschrank stellen und kurz vor dem Servieren mit Himbeeren und etwas Zitronenmelisse dekorieren.

Zutaten Bild: EspressoZutaten Bild: HimbeerenZutaten Bild: Löffel Biskuit KekseZutaten Bild: Bacardi Razz RumZutaten Bild: Mager QuarkZutaten Bild: Mascarpone Frisch KäseZutaten Bild: SahneZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Bourbon Vanille ZuckerZutaten Bild: Kakao PulverZutaten Bild: Zitronen Melisse


Rezepte - Desserts Rezepte - Himbeer Tiramisu - Tiramisu Rezepte - Quark Tiramisu mit Blaubeeren
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz