Pasta Asciutta
Rezepte mit P . Nudeln & Pasta . Nudeln mit Hackfleisch Italienische Rezepte Pasta mit Artischocken

Pasta Asciutta

Pasta alla Norma Rezept
Pasta Chicken Alfredo Rezept

Pasta Asciutta ist ein Klassiker der italienischen Küche und bedeutet soviel wie trockene Nudeln. Das heißt, Pasta Asciutta wird nicht in einer Suppe serviert, sondern mit Tomaten Sugo. Bacon und Zwiebel würfeln. In einer Pfanne Öl erhitzen und Hackfleisch scharf anbraten. Bacon und Zwiebeln zufügen und anbraten. Tomaten würfeln und zufügen. Tomaten Mark unterrühren und mit Wasser ablöschen. Tomaten Sugo mit Pfeffer, Fleur de Sel und fein gewürfeltem Knoblauch würzen. Rosmarin, Oregano und Salbei fein schneiden und untermischen. Die Temperatur auf niedrige Stufe schalten, einen Deckel auflegen und das Sugo leicht dicklich einköcheln lassen. Tagliatelle kochen. Pasta Asciutta anrichten und mit Kräutern dekorieren. Parmesan grob reiben und kurz vor dem Servieren über die Pasta Asciutta streuen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz