Kartoffel Waffeln mit Lachs Tatar
Rezepte mit K . Fisch . Waffeln

Kartoffel Waffeln mit Lachs Tatar

Kartoffel Puffer mit Rollmops Rezept
Kartoffelchips mit Lachsröllchen Rezept

Zutaten:
150 g

20 g
150 g
80 g
20 g
3
2 EL
150 g
2 TL

1 Bund
200 g
50 g

4 Portionen 361 kcal pro Portion
F: 21 g / EW: 24 g / KH: 30 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Kartoffel Waffeln mit Lachs Tatar schmecken herzhaft und lassen sich einfach im Waffel Eisen backen. Größere Mengen Kartoffel Waffeln mit Lachs Tatar kann man bei 50° C im Ofen warm halten. Salz Kartoffeln kochen. Abgießen, Butter zufügen und zerdrücken. Joghurt, Weizen Mehl, Mais Mehl und Eier nach und nach unterrühren. Petersilie fein hacken. Unter den Waffel Teig rühren. Waffel Teig einige Minuten quellen lassen. Für das Tatar Lachs in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronen Saft mischen. Lachs Tatar mit Pfeffer würzen. 1 El fein gehackten Dill untermischen. Quark mit Schmand verrühren. Etwas Dill für die Dekoration zur Seite legen. Restlichen Dill fein hacken und untermischen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Waffel Eisen vorheizen. Leicht einfetten. Pro Waffel 4 EL Teig einfüllen. Kartoffel Waffeln hellbraun backen. In Stücke teilen. Leicht abkühlen lassen. Quark Creme und Lachs Tatar auf den Waffeln anrichten. Kartoffel Waffeln mit Dill dekorieren und sofort servieren.



(C) Foto & Text Foto: Kartoffel Waffeln mit Lachs Tatar - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz