Gulasch Sauerkraut Suppe
Rezepte mit G . Suppen & Eintöpfe . Gulasch Suppen

Gulasch Sauerkraut Suppe

Gulasch Ofen Suppe Rezept
Gulasch Suppe Rezept

Zutaten:
100 g
100 g
1
1
1
1 EL
150 g
1 EL
1 TL
1/2 L

1 TL
1

2 Portionen 299 kcal pro Portion
F: 10 g / EW: 27 g / KH: 19 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Die Gulasch Sauerkraut Suppe schmeckt durch die Beigabe von Piri Piri sehr scharf. Wer es nicht so feurig mag, kann Piri Piri auch durch etwas Chilipulver oder eine Prise Cayennepfeffer ersetzen. Schweine Gulasch und Rinder Gulasch in etwas kleinere Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Zwiebel, grüne Paprika und Tomate in kleine Würfel schneiden. In einem Suppen Topf Öl erhitzen und das Gulasch darin kräftig anbraten, bis es anfängt zu bräunen. Zwiebeln zufügen und anbraten. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten, Paprika und Tomate zufügen und kurz anschmoren. Sauerkraut unter das Gulasch mischen und mit Tomatenmark verrühren. Speisestärke darüber streuen, kurz anschwitzen und mit der Hälfte der Fleischbrühe ablöschen. Gulasch Sauerkraut Suppe mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Piri Piri würzen. Einen Deckel auflegen und die Gulasch Sauerkraut Suppe ca. 45 Minuten schmoren, bis das Gulasch weich wird. Piri Piri entfernen und die Gulasch Sauerkraut Suppe mit der restlichen Fleischbrühe auffüllen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz