Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Curry Geschnetzeltes


Druckversion vom Curry Geschnetzeltes Rezept


Zutaten:
80 g
1/8 L
1

1/2
1 EL
300 g
1/4 L
50 g
150 g
40 g


2 TL
Basmati Reis
Wasser
Zwiebeln
Knoblauch
Chili Schote
Soja Öl
Puten Geschnetzeltes
Brühe
Lauch Zwiebeln
Dosen Ananas
Mango Chutney
Pfeffer & Salz
Curry
Stärke Mehl

2 Portionen

519 kcal
9 g Fett
41 g Eiweiss
64 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 20 Minuten

Curry Geschnetzeltes erhält durch Ananas und Mango Chutney eine fruchtige Note mit einer leichten Schärfe. Basmati Reis kochen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Chili Schote in Ringe schneiden und die Kerne entfernen. Für Curry Geschnetzeltes zunächst Öl in einer Pfanne erhitzen. Puten Geschnetzeltes anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Chili zufügen. Mit Brühe ablöschen. Lauch Zwiebeln in Ringe schneiden und zufügen. Ananas Stücke leicht abtropfen und zufügen. Mango Chutney unterrühren. Mit Pfeffer, Salz und Curry Pulver kräftig würzen. Stärke mit wenig kaltem Wasser glatt rühren. Curry Geschnetzeltes damit binden. Reis dazu servieren.

Zutaten Bild: Basmati ReisZutaten Bild: WasserZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: Chili SchoteZutaten Bild: Soja ÖlZutaten Bild: Puten GeschnetzeltesZutaten Bild: BrüheZutaten Bild: Lauch ZwiebelnZutaten Bild: Dosen AnanasZutaten Bild: Mango ChutneyZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: CurryZutaten Bild: Stärke Mehl


Kochrezepte - Geflügel - Curry Geschnetzeltes - Curry Sliced recipes - Curry Reis Gerichte - Züricher Geschnetzeltes
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz