Griechisches Gulasch in Tomaten Soße
Rezepte mit G . Rind Fleisch . Gulasch Griechische Rezepte Griechisches Kotelett mit Kritharaki

Griechisches Gulasch in Tomaten Soße

Griechische Rinder Rouladen Rezept
Grün Kohl mit Rinder Beinscheiben Rezept

Zutaten:
500 g
400 g
1

2 EL


1/8 L
1
1
1/2
5 g
2 EL

2 Portionen 529 kcal pro Portion
F: 22 g / EW: 55 g / KH: 17 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Griechisches Gulasch in Tomaten Soße schmeckt sehr gut zu Kritharaki Nudeln. Rinder Gulasch in etwas kleinere Würfel schneiden. Tomaten überbrühen, häuten und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Oliven Öl in einem Schmortopf erhitzen. Gulasch in zwei Portionen kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen. Leicht anbraten. Tomaten zufügen. Kurz mitschmoren. Tomaten Soße mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Mit Rot Wein ablöschen. Lorbeer Blatt, Gewürz Nelken, Zimt Stange und eine Prise Zucker zufügen. Deckel auflegen. Griechisches Gulasch in Tomaten Soße 60 Minuten sanft schmoren. Kurz vor Ende der Garzeit den Deckel abheben. Griechisches Gulasch umrühren. Petersilie fein hacken. Griechisches Gulasch in Tomaten Soße mit Petersilie bestreuen. Dazu Kritharaki Nudeln oder frisches Weiß Brot servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz