Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Griechisches Gulasch in Tomaten Soße


Druckversion vom Griechisches Gulasch in Tomaten Soße Rezept


Zutaten:
500 g
400 g
1

2 EL


1/8 L
1
1
1/2
5 g
2 EL
Rinder Gulasch
Tomaten
Zwiebeln
Knoblauch
Oliven Öl
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Rot Wein
Lorbeer Blatt
Gewürz Nelken
Zimt Stange
Zucker
Petersilie

2 Portionen

529 kcal
22 g Fett
55 g Eiweiss
17 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Griechisches Gulasch in Tomaten Soße schmeckt sehr gut zu Kritharaki Nudeln. Rinder Gulasch in etwas kleinere Würfel schneiden. Tomaten überbrühen, häuten und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Oliven Öl in einem Schmortopf erhitzen. Gulasch in zwei Portionen kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen. Leicht anbraten. Tomaten zufügen. Kurz mitschmoren. Tomaten Soße mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Mit Rot Wein ablöschen. Lorbeer Blatt, Gewürz Nelken, Zimt Stange und eine Prise Zucker zufügen. Deckel auflegen. Griechisches Gulasch in Tomaten Soße 60 Minuten sanft schmoren. Kurz vor Ende der Garzeit den Deckel abheben. Griechisches Gulasch umrühren. Petersilie fein hacken. Griechisches Gulasch in Tomaten Soße mit Petersilie bestreuen. Dazu Kritharaki Nudeln oder frisches Weiß Brot servieren.

Zutaten Bild: Rinder GulaschZutaten Bild: TomatenZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: Oliven ÖlZutaten Bild: Pfeffer aus der MühleZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Rot WeinZutaten Bild: Lorbeer BlätterZutaten Bild: Gewürz NelkenZutaten Bild: Zimt StangeZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Petersilie


Kochrezepte - Rind Fleisch - Griechisches Gulasch in Tomaten Soße - Gulasch Rezepte - Griechischer Tomaten Reis
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz