Brot aus der Pfanne
Rezepte mit B . Brot Rezepte . Fladen Brot

Brot aus der Pfanne

Brot aus dem Römertopf Rezept
Brot Muffins mit Tomaten Butter Rezept

Zutaten:
250 g
1 TL
1/2 TL
1 EL
0,15 L

9 Portionen 107 kcal pro Portion
F: 2 g / EW: 3 g / KH: 20 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Brot aus der Pfanne lässt sich schnell zubereiten, gelingt einfach und schmeckt warm am besten. Der Hefeteig lässt sich sehr gut vorbereiten, zu Fladen ausrollen und zugedeckt bei Zimmertemperatur liegen lassen. Das Brot aus der Pfanne kann dann kurz vor dem Servieren frisch gebacken werden. Mehl mit einem gestrichenen Teelöffel Hefe und Salz mischen. Öl zufügen. Nach und nach lauwarmes Wasser unterkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Teig zu einer Kugel formen. In die Schüssel legen. Mit einem Teller abdecken. Schüssel 15 Minuten in warmes Wasser stellen. Teig in 9 Portionen teilen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu dünnen Fladen ausrollen. Eine Pfanne ohne Fett erhitzen. Brot in der Pfanne backen, bis es leicht anfängt zu bräunen und aufgeht. Temperatur nach und nach reduzieren. Brot aus der Pfanne nehmen und warm servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz