Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Crepes


Druckversion vom Crepes Rezept


Zutaten:
60 g
0,1 L

2
2 EL
10 g
2 TL
Weizen Mehl Type 405
Milch
Salz
Eier
Mais Keim Öl
Butter
Zucker

3 Portionen

237 kcal
17 g Fett
8 g Eiweiss
20 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Crepes werden in einer speziellen Crepes Pfanne möglichst dünn ausgebacken und klassisch nur mit etwas Zucker bestreut. Für den Crepes Teig Mehl in eine Rührschüssel füllen und mit Milch glatt rühren. Den Teig mit je einer Prise Salz und Zucker würzen. Eier und Maiskeimöl unter den Crepes Teig rühren und ca. 30 Minuten ausquellen lassen. Die Crepes Pfanne erhitzen und mit wenig Butter dünn einpinseln, damit die Crepes nur gebacken, aber nicht gebraten werden. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und pro Portion ca. eine halbe Kelle Teig in die Mitte der Pfanne geben. Den Holzschieber kurz in kaltes Wasser tauchen und in die Mitte vom Teig setzen. Nun den Teig mit einer leichten Drehbewegung des Holzschiebers möglichst dünn rund ausstreichen. Sobald die Crepes stocken und auf der Oberfläche leichte Blasen werfen, die Crepes auf einen flachen Teller gleiten lassen und mit leichtem Schwung umgedreht wieder in die Crepes Pfanne zurückgeben. Zucker dünn über die Crepes streuen und mit Hilfe einer Winkelpalette zusammenfalten, wie oben auf dem Bild zu sehen. Restlichen Zucker auf die Oberseite streuen und die Crepes möglichst warm servieren.

Zutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: MilchZutaten Bild: SalzZutaten Bild: EierZutaten Bild: Mais Keim ÖlZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Zucker


Kochrezepte - Eier Speisen - Crepes - Crepes Rezepte - Crepes mit Gemüse
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz