Bärlauch Rührei
Rezepte mit B . Eier Speisen . Abend Essen Abend Essen Rezept

Bärlauch Rührei

Bärlauch Omelette Rezept
Basilikum Rühr Eier Rezept

Zutaten:
20 g
50 g
4
2 EL

20 g

2 Portionen 285 kcal pro Portion
F: 31 g / EW: 21 g / KH: 2 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Bärlauch Rührei ist eine herzhafte Variante vom Rührei und schmeckt besonders aromatisch. Das Rührei bleibt durch die Zugabe von Sahne saftig. Die Blätter vom Bärlauch abspülen, auf Küchenpapier trocknen und die dickeren Stiele entfernen. Die Blätter übereinander legen und den Bärlauch in feine Streifen schneiden. Gekochter Schinken wird ebenfalls in feine Streifen geschnitten, wie oben auf dem Bild zu sehen. Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit Sahne verquirlen. Das Rührei mit Pfeffer und Salz würzen. In einer beschichteten Pfanne Butter schmelzen, das Rührei zufügen und auf mittlerer Temperatur leicht stocken lassen. Bärlauch und gekochten Schinken darüber streuen und das Rührei mit dem Bratenwender vom Rand zur Mitte hin zusammenschieben. Bärlauch Rührei nicht zu lange in der Pfanne lassen, damit die Oberfläche noch leicht glänzt und das Bärlauch Rührei saftig bleibt. Dazu schmecken Weißbrot oder herzhaftes Bauernbrot sehr gut.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz