Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Allgäuer Käse Salat


Druckversion vom Allgäuer Käse Salat Rezept


Zutaten:
150 g
1
1
1 EL
1 EL


2 EL
Emmentaler Käse
Rote Zwiebel
Apfel
Walnuss Öl
Himbeer Essig
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Schnitt Lauch

2 Portionen

400 kcal
29 g Fett
24 g Eiweiss
11 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Dieser Allgäuer Käse Salat schmeckt würzig und harmoniert gut mit dem fruchtigen Aroma vom Himbeeressig und dem Apfel. Für den Allgäuer Käse Salat möglichst einen Allgäuer Emmentaler verwenden und in kleine Stifte schneiden. Eine kleinere rote Zwiebel pellen und in feine Scheiben schneiden. Den Apfel waschen, trockenreiben und mit Schale vierteln. Das Kerngehäuse entfernen, den Apfel zunächst in Spalten und dann in mundgerechte Stücke schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Den Käse mit Zwiebeln und Äpfeln in einer Salat Schüssel mischen. Für die Marinade Walnußöl mit Himbeeressig verrühren und mit Pfeffer aus der Mühle kräftig würzen. Eine kleine Prise Salz zufügen, die Marinade über den Allgäuer Käse Salat gießen und noch einmal durchmischen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und kurz vor dem Servieren über den Allgäuer Käse Salat streuen.

Zutaten Bild: Emmentaler KäseZutaten Bild: Rote ZwiebelnZutaten Bild: ApfelZutaten Bild: Walnuss ÖlZutaten Bild: Himbeer EssigZutaten Bild: Pfeffer aus der MühleZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Schnitt Lauch


Rezepte - Salate - Allgäuer Käse Salat - Rezepte für Käse Salat - Radieschen Käse Salat
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz