Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

China Kohl


Druckversion vom China Kohl Rezept


Zutaten:
500 g
1
1 TL
100 g



China Kohl
Weiße Zwiebel
Mais Keim Öl
Schmand
Weißer Pfeffer
Salz
Getrockneter Koriander

2 Portionen

189 kcal
14 g Fett
5 g Eiweiss
7 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

China Kohl ist besonders gut verträglich und milde im Geschmack. China Kohl passt daher als Beilage sehr gut zu Hähnchen, Kalbsschnitzel oder Fisch. Die äußeren Blätter vom China Kohl entfernen. Restliche Blätter unter fließend Wasser abspülen und abtropfen. Da die breiten weißen Blattrispen sehr zart sind, können sie mit verwendet werden. China Kohl in feine Streifen schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Eine milde weiße Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden. In einem Kochtopf Maiskeimöl erhitzen, die Zwiebeln zufügen und hell andünsten. China Kohl zufügen und kurz andünsten, bis er zusammenfällt. Schmand untermischen und den China Kohl mit weißem Pfeffer, Salz und getrocknetem Koriander würzen. Da der China Kohl eine Salatpflanze ist, benötigt er nur 4-5 Minuten, um gar zu werden.

Zutaten Bild: China KohlZutaten Bild: Weiße ZwiebelZutaten Bild: Mais Keim ÖlZutaten Bild: SchmandZutaten Bild: Weißer PfefferZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Getrockneter Koriander


Kochrezepte - Gemüse - China Kohl - Rezepte für Beilagen - China Kohl Salat
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz