Himmel und Erde mit Brat Wurst
Rezepte mit H . Fleisch . Brat Wurst Rheinische Rezepte Knusper Waffeln

Himmel und Erde mit Brat Wurst

Himmel und Erde mit Brat Kartoffeln Rezept
Himmel und Erde mit Leber Rezept

Zutaten:
400 g

500 g
1/4 TL
1
60 g
20 g
2

2 Portionen 812 kcal pro Portion
F: 49 g / EW: 20 g / KH: 77 g p. P.
** - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Himmel und Erde mit Brat Wurst wird im Rheinland mit gewürfelten gekochten Kartoffeln und Äpfeln zubereitet, die zusammen gekocht werden können und nicht, wie in anderen Regionen üblich, zerstampft werden. Zunächst mehligkochende Kartoffeln schälen, waschen und in kleinere Würfel schneiden. Kartoffeln in einen Kochtopf füllen, mit Wasser leicht bedecken und mit Salz würzen. Kartoffeln in ca. 15-20 Minuten, je nach Größe der Kartoffelwürfel, gar kochen. Inzwischen Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel ebenfalls würfeln. Äpfel ca. 10 Minuten vor Ende der Kochzeit zu den Kartoffeln geben, untermischen und mit einer kräftigen Prise Zucker würzen. Die Kartoffeln und Äpfel (Himmel und Erde) sollten nur leicht zerkochen, wie oben auf dem Bild zu sehen, aber nicht vollständig zerfallen. Eine Zwiebel pellen und in Würfel schneiden. Bacon würfeln oder in Streifen schneiden und zusammen mit den Zwiebeln in Margarine anbraten. Zwiebeln und Bacon an den Rand der Pfanne schieben. Für Himmel und Erde mit Brat Wurst kann nach Belieben feine oder grobe Brat Wurst verwendet werden. Brat Wurst in die Pfanne geben und in ca. 10 Minuten gar braten. Das Kochwasser der Kartoffeln und Äpfel abgießen. Himmel und Erde mit Brat Wurst auf Tellern anrichten und die Zwiebeln mit Bacon darüber verteilen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz