Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Bischofsmütze Kürbis


Druckversion vom Bischofsmütze Kürbis Rezept


Zutaten:
2,5 kg
350 g
200 g
1
20 g


2 EL
100 g
Bischofsmütze Kürbis
Mehlig kochende Kartoffeln
Champignons
Weiße Zwiebel
Butter
Pfeffer & Salz
Getrockneter Thymian
Sahne
Gouda Käse

6 Portionen

253 kcal
9 g Fett
11 g Eiweiss
38 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Bischofsmütze Kürbis eignet sich besonders gut zum Füllen und Backen im Ofen, da er sehr dekorativ aussieht. Den oberen Teil vom Bischofsmütze Kürbis mit einem scharfen Messer abtrennen. Kerne und Fasern entfernen. Back Ofen auf 175° C vorheizen. Bischofsmütze Kürbis innen mit etwas Salz würzen, auf einen Gitter Rost setzen, das obere Teil daneben legen und auf der mittleren Schiene 50 bis 60 Minuten backen. Den Deckel zur Seite legen. Für die Füllung Salz Kartoffeln kochen. Champignons und Zwiebeln würfeln und in Butter anbraten. Mit Pfeffer, Salz und Thymian würzen. Kartoffeln abgießen. Sahne zufügen und mit dem Kartoffel Stampfer zerdrücken. Champignons und grob geriebenen Gouda unterrühren. Kartoffel Brei in den Bischofsmütze Kürbis füllen. 15 Minuten überbacken. Den Deckel bis zum Servieren auf den fertigen Kürbis legen. Bischofsmütze Kürbis in 6 Stücke schneiden.

Kochrezepte - Gemüse - Bischofsmütze Kürbis - Kürbis Rezepte - Kürbis Brot
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz