Maronen
Rezepte mit M . Gemüse . Beilagen Beilagen Rezept

Maronen

Marinierter Spargel mit Möhren Rezept
Maronen Pilze gebraten Rezept

Zutaten:
100 g

2 Portionen 108 kcal pro Portion
F: 1 g / EW: 2 g / KH: 21 g p. P.
* - 5 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Maronen lassen sich einfach im Ofen rösten, wodurch sie ihr süßliches leicht nussiges Aroma am besten entfalten. Maronen besitzen eine flache unterseite und schmecken aromatischer als die runden Esskastanien. Zunächst den Backofen auf 200° vorheizen. Die Schale der Maronen mit einem scharfen Messer auf der Oberseite über Kreuz bis zum Fruchtfleisch einritzen und die Maronen auf ein Backblech setzen. Maronen ca. 25-30 Minuten auf der mittleren Schiene backen, bis die Schalen an den Einkerbungen weit aufspringen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Schalen dürfen beim Rösten im Ofen leicht bräunen und fangen an zu duften. Dann lässt sich die Schale einfach ablösen. Auch die darunter liegende dünnere braune Haut wird entfernt. Das helle Fruchtfleisch der Maronen schmeckt am besten noch warm frisch aus dem Ofen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz