Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Apfel Gelee mit Calvados


Druckversion vom Apfel Gelee mit Calvados Rezept


Zutaten:
1,5 kg
1 L
1
340 g
4 EL
Äpfel
Wasser
Zimt Stange
Gelier Zucker 2:1
Calvados Apfel Brand

3 Portionen

768 kcal
5 g Fett
g Eiweiss
186 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Für Apfel Gelee mit Calvados zunächst Äpfel abspülen und trocknen. Blütenansätze und Stiele entfernen. Äpfel ungeschält in grobe Stücke schneiden und in einen Topf füllen. Durch das Mitkochen der Schale erhält das Apfel Gelee die dunkle leicht rötliche Farbe. Das Kern Gehäuse sollte ebenfalls mitgekocht werden, da es dem Apfel Gelee mit Calvados einen kräftigen Geschmack verleiht. Wasser und Zimt Stange zufügen. Deckel auflegen. Kurz sprudelnd aufkochen. Auf mittlerer Temperatur 15 Minuten köcheln lassen. Nicht umrühren, damit das Apfel Gelee mit Calvados klar bleibt. Ein Sieb auf eine Schüssel stellen. Mit einem Tuch auslegen. Äpfel in das Tuch gießen. Gut abtropfen lassen, aber nicht ausdrücken. Den Saft in den Topf füllen. 10 Minuten einköcheln lassen. Das Konzentrat vom Saft abwiegen. Wieder in den Topf gießen. Kurz aufkochen. Gelier Zucker unterrühren. 4 Minuten kochen lassen. Calvados unterrühren. Noch heiß in Gläser füllen. Wenn man 20 g Apfel Gelee mit Calvados isst, sind das etwa 40 kcal pro Portion.

Zutaten Bild: ApfelZutaten Bild: WasserZutaten Bild: Zimt StangeZutaten Bild: Gelier Zucker 2:1Zutaten Bild: Calvados Apfel Brand


Kochrezepte - Sonstige - Apfel Gelee mit Calvados - Rezepte Marmelade - Johannisbeer Gelee
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz