Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Berliner Weisse


Druckversion vom Berliner Weisse Rezept


Zutaten:
2 cl
0,33 L
Waldmeister Sirup
Berliner Weisse Bier

1 Portionen

99 kcal
g Fett
g Eiweiss
17 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 5 Minuten
Gesamt Dauer: 5 Minuten

Berliner Weisse ist ein beliebtes Erfrischungsgetränk mit geringem Alkoholgehalt. Man kann das leicht säuerlich schmeckende Weizenbier auch pur genießen. Traditionell wird es aber mit einem Schuss Waldmeistersirup serviert, wodurch es die grüne Farbe erhält. Wenn man selbstgemachten Waldmeistersirup verwendet, bleibt die Farbe hell. Typisch wird Berliner Weisse in einem speziellen Glaspokal serviert, wie oben auf dem Bild zu sehen. Zunächst gießt man 2 cl Waldmeistersirup, ungefähr ein kleines Schnapsglas voll, in das Glas. Dann füllt man es mit gut gekühlter Berliner Weisse auf. Da sich die Hefe meist am Flaschenboden absetzt, behält man am besten einen kleinen Rest der Berliner Weisse in der Flasche zurück, schüttelt sie noch einmal in kreisenden Bewegungen und gießt dann die Hefe in das Glas. Dadurch trübt die Berliner Weisse leicht ein, erhält dadurch aber den frischen leicht säuerlichen Hefegeschmack.

Zutaten Bild: Waldmeister SirupZutaten Bild: Berliner Weisse Bier


Rezepte - Cocktails - Berliner Weisse - Bier Mix Getränke - Bananen Weizen Bier
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz