Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Brötchen mit Spiegelei


Druckversion vom Brötchen mit Spiegelei Rezept


Zutaten:
1
10 g
60 g
2
1 EL
Körner Brötchen
Margarine
Frühstücks Speck
Eier
Schnitt Lauch

2 Portionen

383 kcal
31 g Fett
13 g Eiweiss
23 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 10 Minuten

Für Brötchen mit Spiegelei eignen sich rustikale Körner Brötchen oder Roggen Brötchen am besten, da sie besonders gut mit dem herzhaften Frühstücksspeck harmonieren. Zunächst das Körner Brötchen aufschneiden. In einer Pfanne Margarine erhitzen und den in dünne Scheiben geschnittenen Frühstückspeck, wie oben auf dem Bild zu sehen, kross anbraten. Den Frühstücksspeck noch heiß auf die beiden Hälften vom Brötchen legen. Eier aufschlagen und im heißen Bratenfett als Spiegelei braten. Salz ist nicht erforderlich, da der Frühstücksspeck bereits würzig genug schmeckt. Je ein Spiegelei auf die Brötchen legen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und auf die Brötchen mit Spiegelei streuen. Nach Belieben Ketchup dazu servieren.

Zutaten Bild: Körner BrötchenZutaten Bild: MargarineZutaten Bild: Frühstücks SpeckZutaten Bild: EierZutaten Bild: Schnitt Lauch


Kochrezepte - Snacks - Brötchen mit Spiegelei - Belegte Brötchen Rezepte - Fisch Brötchen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz