Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Coleslaw Salad Wrap


Druckversion vom Coleslaw Salad Wrap Rezept


Zutaten:
150 g
80 g
150 g

1 TL
1 EL
2
Weiß Kohl
Karotten
Sour Cream
Pfeffer & Salz
Zitronen Saft
Schnitt Lauch
Wrap Tortillas Brot

2 Portionen

369 kcal
11 g Fett
11 g Eiweiss
49 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Coleslaw Salad Wrap ist ein vegetarischer Snack, der sehr saftig schmeckt, sich einfach zubereiten lässt und günstig ist. Für den Coleslaw Salad Wrap zunächst ein Stück Weißkohl und geschälte Karotten mit einem Julienne Schäler in feine Streifen schneiden oder mit der Küchenmaschine grob raspeln. Weißkohl und Karotten mit Sour Cream mischen. Coleslaw Salad mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft würzen. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und unter den Coleslaw Salad mischen. Eine beschichtete Pfanne ohne Zugabe von Fett erhitzen und Wrap Tortillas darin kurz erwärmen, bis sich Bläschen auf der Oberfläche bilden. Wrap Tortillas wenden, von der anderen Seite kurz erwärmen und auf vorgewärmte Teller legen. Die Füllung entlang vom Rand an eine Seite legen und dabei an einem Ende einen etwas breiteren Rand frei lassen. Den frei gelassenen Rand über die Füllung legen und den Coleslaw Salad Wrap möglichst fest aufrollen, wie oben auf dem Bild zu sehen. So kann die Füllung beim Essen nicht herausfallen. Wer mag, wickelt das untere Ende vom Coleslaw Salad Wrap zusätzlich in etwas Alufolie ein.

Zutaten Bild: Weiß KohlZutaten Bild: KarottenZutaten Bild: Sour CreamZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Zitronen SaftZutaten Bild: Schnitt LauchZutaten Bild: Wrap Tortillas Brot


Kochrezepte - Snacks - Coleslaw Salad Wrap - Wraps Rezepte - Coleslaw Kraut Salat
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz