Pizza Vitello Tonnato
Rezepte mit P . Pizza & Co. . Pizza Italienische Rezepte Pizzaiola Pizza Sauce

Pizza Vitello Tonnato

Pizza Venezia Rezept
Pizzette di Patate Rezept

Pizza Vitello Tonnato wird erst nach dem Backen mit gebratenem Kalbs Schnitzel und Rucola Salat belegt und mit einer aromatischen Thunfisch Sauce serviert. Für die Pizza Vitello Tonnato zunächst Weizen Mehl Type 405 mit einer Prise Salz würzen. Frische Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Zusammen mit 1 EL Oliven Öl unterkneten. Teig zugedeckt 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Back Ofen auf 250° C vorheizen. Back Blech mit Back Papier auslegen. Tomaten Püree mit Pfeffer aus der Mühle, Salz und durchgepresstem Knoblauch würzen. Thunfisch naturell abtropfen. In einen Mixbecher füllen. 2 Sardellen Filets, Ei Gelb, Weiß Wein Essig und 1 TL eingelegte Kapern zufügen und pürieren. 2 EL Oliven Öl untermixen. In den Kühlschrank stellen. Rucola Salat putzen. Kalbs Schnitzel in 1 EL Oliven Öl von beiden Seiten kurz scharf anbraten. Auf mittlerer Stufe 3 bis 4 Minuten rosig braten. Kalbs Schnitzel in zwei bis drei Stücke schneiden. Dann mit dem Allesschneider in dünne Scheiben schneiden. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen. Auf das Blech legen. Tomaten Püree darüber verteilen. Pizza Vitello Tonnato auf der untersten Schiene 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen. Rucola Salat und Kalbs Schnitzel auf der Pizza Vitello Tonnato anrichten. Thunfisch Sauce darüber verteilen. Mit restlichen Kapern und Sardellen Filet belegen.



(C) Foto & Text Foto: Pizza Vitello Tonnato - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz