Zwiebel Kuchen mit Oliven
Rezepte mit Z . Pizza & Co. . Zwiebel Kuchen

Zwiebel Kuchen mit Oliven

Zwiebel Kuchen mit Gyros Rezept
Zwiebel Kuchen mit Quark Öl Teig Rezept

Zutaten:
200 g
1/2 Pkt
1/4 TL

1/8 L
3 EL
250 g
50 g

3

150 g
1
10

3 Portionen 490 kcal pro Portion
F: 23 g / EW: 17 g / KH: 53 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Dieser Zwiebel Kuchen mit Oliven erhält eine besondere Note durch milden Ziegenfrischkäse. Für den Teig vom Zwiebel Kuchen mit Oliven zunächst Mehl, Typ 1050 mit Trockenhefe, Zucker und einer Prise Salz mischen. Lauwarmes Wasser und 2 EL Oliven Öl unter das Mehl kneten. Hefeteig zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen eine Gemüse Zwiebel in Ringe schneiden und in 1 EL Oliven Öl glasig dünsten. Lauch Zwiebeln putzen, schräg in mundgerechte Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz andünsten. Die Zwiebeln mit durchgepresstem Knoblauch, fein gehackten Thymianzweigen, weißem Pfeffer und Salz würzen und leicht abkühlen lassen. Für den Guss vom Zwiebel Kuchen mit Oliven Ziegenfrischkäse mit einem mittleren Bio Ei verrühren. Den Backofen auf 200° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Hefeteig rund ausrollen und einen kleinen Rand formen. Zwiebeln auf dem Hefeteig verteilen und mit dem Guss bedecken. Schwarze Oliven entkernen. Den Zwiebel Kuchen mit Oliven belegen und auf der mittleren Schiene ca. 35-40 Minuten backen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz