Schoko Cantuccini Kekse
Rezepte mit S . Kekse . Plätzchen Italienische Rezepte Schoko Panettone

Schoko Cantuccini Kekse

Schoko Brownie Cookies Rezept
Schoko Cornflakes Kekse Rezept

Zutaten:
200 g
80 g
20 g
300 g
1 TL
120 g
1 Pkt
1 EL

2

50 Portionen 71 kcal pro Portion
F: 3 g / EW: 2 g / KH: 9 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Schoko Cantuccini Kekse werden zweimal gebacken und schmecken dadurch besonders knusprig. Für die Schoko Cantuccini Kekse zunächst Mandeln in eine Schüssel füllen und mit kochendem Wasser überbrühen. Mandeln einige Minuten stehen lassen. Inzwischen Zartbitter Kuvertüre mit Butter auf niedriger Temperatur schmelzen und beiseite stellen. Mandeln abgießen und häuten. Mehl mit Backpulver, Zucker, Bourbon Vanille Zucker, einem leicht gehäuften Esslöffel Kakao und einer Prise Salz mischen. Kuvertüre und Eier unter den Teig kneten. Mandeln zufügen und am besten per Hand sorgfältig unter den Teig kneten. Evtl. noch etwas Mehl zufügen, bis der Teig nicht mehr klebt und ziemlich fest wird. Den Teig für die Schoko Cantuccini Kekse in Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 200° C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig zu drei Rollen formen, die jeweils 25 cm lang sein sollten. Die Teigrollen mit Abstand auf das Blech legen und 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Dabei läuft der Teig etwas in die Breite. Das Blech aus dem Ofen nehmen und den Teig abkühlen lassen. Anschließend schräg in fingerdicke Scheiben schneiden. Einen Rost mit Backpapier belegen, die Schoko Cantuccini Kekse darauf stellen und 15bis 20 Minuten weiter backen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz