Hühner Frikassee Berliner Art
Rezepte mit H . Geflügel . alte Rezepte Berliner Rezepte Rinder Bouillon mit Eier Stich

Hühner Frikassee Berliner Art

Hühner Frikassee Rezept
Hühner Frikassee einfach Rezept

Zutaten:
250 g
1

1
100 g
100 g
1/2
120 g
1
1 EL

2 EL
10 g
10 g
1 TL

2 Portionen 621 kcal pro Portion
F: 32 g / EW: 45 g / KH: 40 g p. P.
**** - 30 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Das Besondere am Hühner Frikassee Berliner Art ist die Zubereitung mit Huhn und Fleisch Klößchen. Für Hühner Frikassee Berliner Art Hähnchen Keulen in einen Topf legen. Mit Wasser bedecken. Aufkochen und mit Salz würzen. 30 Minuten auf mittlerer Temperatur kochen. Zwiebel und Gemüse klein schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Spargel in Stücke schneiden. Zwiebeln, Gemüse und Champignons in die Hühner Brühe geben. Kurz aufkochen. Hackfleisch in eine Schüssel füllen. Ei in einer Schüssel verquirlen. Knapp die Hälfte davon unter das Hackfleisch kneten. Restliches Ei für die Sauce beiseite stellen. Panier Mehl mit Hackfleisch verkneten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Petersilie in feine Streifen schneiden. Die Hälfte unter das Hackfleisch mischen. Fleisch Klößchen formen. In der Brühe 10 Minuten ziehen lassen. Hähnchen Fleisch von den Knochen lösen. Für die Sauce vom Hühner Frikassee Berliner Art in einem Topf Butter auslassen. Mehl einrühren. Nach und nach so viel Brühe einrühren, bis eine cremige Sauce entsteht. Etwas Sauce mit dem restlichen Ei verquirlen und Sauce damit binden. Fleisch, Spargel, Gemüse und Klößchen in der Sauce leicht erwärmen. Kapern und restliche Petersilie untermischen. Hühner Frikassee Berliner Art mit Salz Kartoffeln servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz