Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Chili con Carne Omelette


Druckversion vom Chili con Carne Omelette Rezept


Zutaten:
1/2
1

1/2
1 EL
250 g
1


1 EL
2 EL
0,2 L
4
2 EL
20 g
Rote Paprika
Zwiebeln
Knoblauch
Chili Schote
Öl
Rinder Hackfleisch
Tomaten
Pfeffer & Salz
Kreuz Kümmel Pulver
Oregano
Wasser
Chili Sauce
Eier
Sahne
Margarine

2 Portionen

545 kcal
38 g Fett
46 g Eiweiss
28 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Chili con Carne Omelette ist ein schnelles Mittagessen oder Abendessen, das sich einfach zubereiten lässt. Für das Chili con Carne Omelette zunächst eine halbe rote Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Eine Chili Schote längs halbieren und die weißen Kerne entfernen. Chili in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Rinderhack darin kräftig anbraten. Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Chili Schote zufügen und leicht anbraten. Eine Tomate in Würfel schneiden, unter das Chili con Carne mischen und einige Minuten anschmoren. Chili con Carne mit Pfeffer, Salz, Kreuzkümmel (Cumin) und Oregano pikant würzen und mit Wasser ablöschen. Chili Sauce unterrühren und das Chili con Carne einige Minuten auf niedriger Temperatur schmoren. Für das Omelette Eier mit Sahne verquirlen und mit Salz würzen. In einer zweiten Pfanne Margarine erhitzen und nach Belieben ein großes Omelette oder nacheinander zwei kleine Omelette backen. Omelette auf Teller füllen und mit Chili con Carne füllen. Chili con Carne Omelette mit frischem Oregano dekorieren.

Kochrezepte - Hackfleisch - Chili con Carne Omelette  --> Omelette Rezepte
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz