Spaghetti Forelle alla Carbonara
Rezepte mit S . Nudeln & Pasta . Spaghetti

Spaghetti Forelle alla Carbonara

Spaghetti con vongole Rezept
Spaghetti Frutti di mare - Meeresfrüchte Rezept

Zutaten:
150 g

120 g
1

1 EL

100 g
150 g
2
2 EL

2 Portionen 650 kcal pro Portion
F: 38 g / EW: 35 g / KH: 58 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Spaghetti Forelle alla Carbonara wird mit geräucherter Forelle zubereitet. Für Spaghetti Forelle alla Carbonara sehr frische Eier verwenden. Spaghetti kochen. Zucchini in grobe Streifen raspeln. Schalotten und Knoblauch fein hacken. In einer Pfanne Öl erhitzen. Zucchini, Zwiebeln und Knoblauch hell andünsten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Sahne angießen und erhitzen. Die Haut der Forellen Filets abziehen. Forelle in Stücke schneiden und in der Pfanne kurz erwärmen. Für die Carbonara Eier verquirlen. Die Temperatur reduzieren, bis die Sahne nicht mehr kocht. Eier in die Pfanne gießen und untermischen. Spaghetti leicht abtropfen lassen, in die Pfanne geben und untermischen. Dill fein hacken und über die Spaghetti Forelle alla Carbonara streuen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz