Gulasch mit Paprika
Rezepte mit G . Rindfleisch . Gulasch

Gulasch mit Paprika

Gulasch mit Kartoffel Frikadellen Rezept
Gulasch mit Rosen Kohl Rezept

Gulasch mit Paprika wird besonders zart und saftig, da das Gulasch ca. 3 Stunden langsam schmort. Zwiebeln pellen und grob würfeln. Rindergulasch in Butterschmalz kräftig anbraten. Zwiebeln zufügen, leicht bräunen und Tomatenmark unterrühren. Mehl über das Gulasch streuen, unter Rühren kurz anschwitzen und mit Rotwein ablöschen. Brühe zufügen und das Gulasch mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver, gemahlenem Kümmel, Majoran, durchgepresstem Knoblauch und fein abgeriebener Zitronenschale einer unbehandelten Bio Zitrone pikant würzen. Einen Deckel auflegen und die Temperatur soweit reduzieren, dass das Gulasch nur sanft schmort, aber nicht mehr kocht. Das Gulasch ca. 2 Stunden schmoren. Dann eine mehligkochende Kartoffel schälen, fein reiben und zum Binden in die Bratensauce rühren. Paprika in kurze Streifen schneiden und zum Gulasch geben. Das Gulasch mit Paprika eine weitere Stunde schmoren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz