Hamburger mit Remoulade
Rezepte mit H . Hackfleisch . Hamburger

Hamburger mit Remoulade

Hamburger mit Pommes Rezept
Herzhafte Muffins mit Kraut Salat Rezept

Hamburger mit Remoulade erhalten durch die selbstgemachte Remoulade den typischen Geschmack. Dafür Mayonnaise, Senf und Gewürz Gurken Wasser verrühren. Eine Gewürz Gurke in feine Würfel schneiden und untermischen. Mit Paprika Pulver, Knoblauch Pulver und Zwiebel Pulver würzen. Eine Pfanne erhitzen. Hamburger Brötchen aufschneiden. Mit der Schnittfläche nach unten anrösten. Einen Esslöffel Remoulade auf den unteren Hälften verstreichen. Zwiebel in Würfel schneiden und darüber streuen. Salat in feine Streifen schneiden. Auf der Remoulade verteilen. Hackfleisch zu zwei Kugeln rollen. Zwischen Folie legen. Dünn ausrollen. Die Hamburger sollten größer als die Brötchen sein. Pfanne mit Öl auspinseln und erhitzen. Hamburger von beiden Seiten scharf anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Hamburger auf die Brötchen legen. Eine Gewürz Gurke in Scheiben schneiden. Darauf legen. Restliche Remoulade darüber verteilen. Mit der oberen Brötchen Hälfte bedecken.



(C) Foto & Text Foto: Hamburger mit Remoulade - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz