Gefüllte Paprika mit Hummus
Rezepte mit G . Vegetarische Rezepte . Vorspeisen

Gefüllte Paprika mit Hummus

Gefüllte Paprika mit Frisch Käse Rezept
Gefüllte Paprika vegetarisch Rezept

Zutaten:
1/2
1/2
1/2
1 Dose
50 g
1 EL
3 EL


10 g
3
1 EL

6 Portionen 143 kcal pro Portion
F: 8 g / EW: 6 g / KH: 10 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Gefüllte Paprika mit Hummus ist eine einfache Vorspeise, die sich schnell vorbereiten lässt. Am besten verwendet man dafür kleinere Paprika. Je eine halbe Paprika, gelb, grün und rot nochmals der Länge nach halbieren. Für das Hummus Kicher Erbsen in ein Sieb gießen, abspülen, abtropfen und in einen Mixbecher füllen. Tahina Sesampaste, Olivenöl und Zitronensaft zufügen und die Kicher Erbsen cremig pürieren. Hummus mit Pfeffer und Salz würzen. Paprika mit Hummus füllen und mit Paprika Pulver bestreuen. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden, schwarze Oliven halbieren und Petersilie klein zupfen. Gefüllte Paprika mit Hummus kurz vor dem Servieren mit Tomaten, Oliven und Petersilie garnieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz