Cantuccini Kekse mit Pistazien
Rezepte mit C . Kekse . Plätzchen Italienische Rezepte Caponata Antipasti

Cantuccini Kekse mit Pistazien

Cantuccini Kekse Rezept
Cappuccino Herzen Rezept

Zutaten:
275 g
1 TL
180 g
2 Pkt

1 EL
2
30 g
60 g
100 g

50 Portionen 62 kcal pro Portion
F: 3 g / EW: 2 g / KH: 9 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Cantuccini Kekse mit Pistazien werden nach dem Abkühlen knusprig und sind lange haltbar. Mehl mit einem leicht gehäuften Teelöffel Back Pulver, Zucker, Vanille Zucker und einer Prise Salz mischen. Amaretto, Eier und Butter mit Knethaken unterkneten. Die Streusel zum Schluss per Hand so lange kneten, bis der Teig geschmeidig wird. Ungesalzene Pistazien und Mandeln unter den Teig kneten. Zugedeckt im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen. Back Ofen auf 200° C vorheizen. Ein Back Blech mit Back Papier auslegen. Teig in drei Stücke teilen. Jeweils zu 25 cm langen Rollen formen. Teig Rollen auf das Blech legen. 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Der Teig läuft beim Backen in die Breite, wodurch die Cantuccini Kekse mit Pistazien die typische Form erhalten. Cantuccini Kekse mit Pistazien in fingerdicke Scheiben schneiden. Das Back Papier nun auf einen Gitter Rost legen. Cantuccini Kekse darauf verteilen. Cantuccini Kekse mit Pistazien 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen. Auf dem Rost abkühlen lassen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz