Knödel Pfanne mit Rührei und Speck
Rezepte mit K . Eier Speisen . Rühr Eier

Knödel Pfanne mit Rührei und Speck

Käse Schinken Pfannkuchen Rezept
Kratzete Pfannkuchen Rezept

Zutaten:
4
50 g
1
2 EL
5

1/2
1 EL

2 Portionen 407 kcal pro Portion
F: 37 g / EW: 25 g / KH: 21 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Die Knödel Pfanne mit Rührei und Speck bereitet man am besten mit fertig gekochten Knödeln vom Vortag zu. Ansonsten Kartoffel Knödel nach Packungsanleitung kochen und zum schnelleren Abkühlen in kaltes Wasser legen. Speck, durchwachsen und Zwiebel in Würfel schneiden. Knödel halbieren und in Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne 1 EL Rapsöl erhitzen, Speck kross ausbraten. Zwiebeln zufügen, kurz anbraten und mit dem Speck in eine Schüssel füllen. Knödel in der Pfanne anbraten. Zwiebeln und Speck wieder zufügen. Für das Rührei Eier aufschlagen, mit einer Gabel verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen. Rührei über die Knödel und den Speck in die Pfanne gießen und auf niedriger Temperatur stocken lassen. Eine Tomate halbieren und die Kernen entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und über die Knödel Pfanne streuen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Knödel Pfanne mit Rührei und Speck auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz