Paprika Pesto
Rezepte mit P . Dips . Dips Saucen

Paprika Pesto

Paprika Obatzter Rezept
Parmesan Oliven Dip mit Oregano Rezept

Zutaten:
2
30 g
30 g

3 EL
4
2 EL

30 g

2 Portionen 326 kcal pro Portion
F: 26 g / EW: 9 g / KH: 14 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Paprika Pesto erhält durch geröstete Paprika ein besonderes Aroma und schmeckt sehr gut auf Bruschetta oder zu Spaghetti. Rote Paprika vierteln, entkernen, mit der Haut nach oben auf einen Grillrost legen und auf der oberen Schiene ca. 10 Minuten grillen, bis sich Blasen bilden und die Haut schwarz wird. Paprika in eine Schüssel legen, mit einem Teller abdecken und zum schnelleren Abkühlen in kaltes Wasser stellen. Für das Pesto die Paprika häuten und in einen Mixbecher füllen. Pinienkerne in einer Pfanne trocken anrösten und mit getrockneten Tomaten, Knoblauch, Basilikum und frischen Thymianzweigen zur Paprika geben. Olivenöl zufügen, das Paprika Pesto fein pürieren und mit Salz würzen. Frischen Parmesan fein reiben und unter das Paprika Pesto rühren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz