Schwarzwälder Kirsch Muffins
Rezepte mit S . Backen . Muffins

Schwarzwälder Kirsch Muffins

Schwarzwälder Kirsch Kuchen Rezept
Schwedische Bullar Rezept

Zutaten:
50 g
100 g
125 g
2
175 g
1 TL
30 g

0,1 L
1/2
0,15 L
2 TL
2 EL
250 g
2 TL
20 g

12 Portionen 305 kcal pro Portion
F: 17 g / EW: 5 g / KH: 32 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Schwarzwälder Kirsch Muffins werden mit angedicktem Kirsch Kompott gefüllt. Backofen auf 180° vorheizen. Zartbitterschokolade und Butter im Wasserbad schmelzen, abkühlen und im Kühlschrank 15 Minuten leicht fest werden lassen. Mehl mit Backpulver, dunklem entölten Kakao und einer Prise Salz mischen. Schokoladen Butter mit braunem Zucker cremig rühren und Eier nach und nach unterrühren. Mehl und Milch mit einem Schneebesen unter die Butter rühren. In die Vertiefungen einer Muffins Form Papierförmchen stellen und den Teig einfüllen. Schwarzwälder Muffins auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen. Muffins abkühlen lassen und mit einem Teelöffel von der Oberseite aus leicht aushöhlen. Ein halbes Glas Kirschen in ein Sieb gießen. Den Saft auffangen und 150 ml davon abmessen. 12 Kirschen beiseitelegen. Restliche Kirschen mit Saft kurz aufkochen. Zwei leicht gehäufte Teelöffel Stärkemehl mit Kirsch Wasser oder ersatzweise Saft verrühren, Kompott damit andicken und abkühlen lassen. Schwarzwälder Muffins mit Kompott füllen. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Schwarzwälder Kirsch Muffins mit Sahne, Schokostreusel und Kirschen dekorieren.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz