Croustades mit Garnelen
Rezepte mit C . Snacks . Toast

Croustades mit Garnelen

Croustades mit Eier Salat Rezept
Croustades mit Parma und Guacamole Rezept

Zutaten:
20 g
6 Scheibe
1 EL
12


2

150 g
150 g
2 EL
2 EL

6 Portionen 307 kcal pro Portion
F: 19 g / EW: 10 g / KH: 24 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Für Croustades mit Garnelen den Back Ofen auf 200° C vorheizen. Butter schmelzen. Aus dem Toast 6 Kreise mit einem Durchmesser von 12 cm ausstechen. Dünn ausrollen. In Butter wenden. In die Vertiefungen von einem Muffins Blech legen. Croustades auf der mittleren Schiene 10 Minuten backen. Aus der Form stürzen. Abkühlen lassen. Öl in einer Panne erhitzen. Garnelen kurz anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. 1 Knoblauch Zehe fein hacken. Zu den Garnelen geben. Mit Chili würzen. Garnelen abkühlen lassen. Für die Füllung der Croustades Käse und Schmand verrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. 1 Knoblauch Zehe durch die Knoblauch Presse drücken und unterrühren. Petersilie und Dill fein hacken. Unter die Creme mischen. in die Croustades füllen. Garnelen auf die Croustades setzen. Mit Chili bestreuen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz