Bruschetta mit Guacamole und Lachs
Rezepte mit B . Snacks . Antipasti

Bruschetta mit Guacamole und Lachs

Bruschetta mit Grill Paprika Rezept
Bruschetta mit Oliven Rezept

Zutaten:
250 g
1
1 TL



250 g
50 g


10 Portionen 152 kcal pro Portion
F: 8 g / EW: 8 g / KH: 14 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Für Bruschetta mit Guacamole und Lachs frisches Ciabatta in Scheiben schneiden. Im Toaster goldbraun rösten. Fertig geröstetes Bruschetta auf einen Rost legen, damit es nicht weich wird. Eine reife Avocado längs aufschneiden. Durch eine Drehbewegung vom Kern lösen. Die Schale abziehen, Avocado würfeln, Limonensaft darüber träufeln und mit einer Gabel cremig zerdrücken. Guacamole mit bunt geschrotetem Pfeffer, Salz und durchgepresstem Knoblauch würzen. Kleine Scheiben von geräuchertem Lachs dekorativ zusammenfalten. Cherrytomaten in Scheiben schneiden. Basilikum in feine Streifen schneiden. Bruschetta mit Guacamole bestreichen. Lachs und Tomaten darauf anrichten. Basilikum darüber verteilen. Mit Pfeffer würzen. Bruschetta mit Guacamole und Lachs möglichst frisch zubereitet als Antipasti servieren.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz