Tafelspitz mit Brat Kartoffeln
Rezepte mit T . Rindfleisch . Rinder Braten Österreichische Rezepte Tafelspitz mit Schnittlauch Sauce

Tafelspitz mit Brat Kartoffeln

Tafelspitz mit Bouillon Kartoffeln Rezept
Tafelspitz mit Meerrettich Rezept

Zutaten:
300 g
3
1/2 TL
2

1000 g
800 g
50 g
600 g

500 g
3 EL

6 Portionen 503 kcal pro Portion
F: 20 g / EW: 46 g / KH: 50 g p. P.
***** - 45 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Zu Tafelspitz mit Brat Kartoffeln schmecken grüne Bohnen und Apfel Kren. Suppen Gemüse und Zwiebel putzen, grob zerkleinern und in einen großen Topf füllen. Reichlich Wasser, Pfefferkörner und Nelken zufügen. Das Wasser sprudelnd aufkochen, Salz zufügen und Tafelspitz mit Fettrand vorsichtig in das Wasser legen. Die Temperatur sofort auf niedrige Stufe reduzieren, damit die Brühe nur noch leicht wallt. Tafelspitz 2 Stunden gar ziehen lassen. Die Brühe dabei nicht kochen lassen, damit der Tafelspitz zart wird. Pell Kartoffeln kochen und in kaltem Wasser abkühlen lassen. Zwei Zwiebeln in Würfel schneiden. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. In zwei Pfannen jeweils 20 g Butterschmalz erhitzen und Brat Kartoffeln zubereiten. Zum Schluss gut die Hälfte der Zwiebeln zufügen und die Brat Kartoffeln mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Grüne Bohnen 15 Minuten kochen und abgießen. Restliche Zwiebeln in 10 g Butterschmalz andünsten, Bohnen darin schwenken und mit Pfeffer und Salz würzen. Apfel Kompott mit fein geriebenem Meerrettich mischen. Das Fett vom Tafelspitz entfernen. Tafelspitz quer zur Faser in Scheiben schneiden und mit Brat Kartoffeln, grünen Bohnen und Apfel Kren servieren.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz