Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Gulasch aus dem Römertopf


Druckversion vom Gulasch aus dem Römertopf Rezept


Zutaten:
250 g
80 g
1

1
500 g
1 TL

1/8 L
1/4 L
1 TL
Stangen Bohnen
Möhren
Zwiebeln
Knoblauch
Chili Schote
Rinder Gulasch
Tomaten Mark
Pfeffer & Salz
Rot Wein
Wasser
Instant Brühe

2 Portionen

447 kcal
10 g Fett
57 g Eiweiss
18 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Gulasch aus dem Römertopf wird sehr zart und saftig. Den Deckel mit kaltem Wasser füllen und beiseite stellen. Bohnen putzen, in Stücke schneiden und in den Römertopf füllen. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Stifte und Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Das Gemüse mit einer ganzen Chili Schote unter die Bohnen mischen. Gulasch mit Tomaten Mark, Pfeffer und Salz mischen und in den Römertopf füllen. Wein angießen. Wasser mit Brühe verrühren und über das Gulasch gießen. Das Wasser aus dem Deckel abgießen. Deckel auf den Römertopf legen und auf die mittlere Schiene in den kalten Ofen schieben. Die Temperatur auf 225° C einstellen. Gulasch im Römertopf 2 Stunden schmoren lassen. Die Chili Schote aus dem Gulasch entfernen.

Zutaten Bild: Stangen BohnenZutaten Bild: MöhrenZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: Chili SchoteZutaten Bild: Rinder GulaschZutaten Bild: Tomaten MarkZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Rot WeinZutaten Bild: WasserZutaten Bild: Instant Brühe


Kochrezepte - Rindfleisch - Gulasch aus dem Römertopf - Gulasch Rezepte - Schweine Roll Braten im Römertopf
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz