Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Belgische Waffeln mit Erdbeeren


Druckversion vom Belgische Waffeln mit Erdbeeren Rezept


Zutaten:
40 g
250 g
60 g
20 g
0,3 L
2
750 g
300 g
2 cl
300 g
Butter
Weizen Mehl Type 405
Zucker
Hefe
Milch
Eier
Erdbeeren
Sahne
Vanillesirup
Vanille Eis

6 Portionen

612 kcal
32 g Fett
13 g Eiweiss
70 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 60 Minuten

Für Belgische Waffeln mit Erdbeeren zunächst Butter schmelzen. Leicht abkühlen lassen. Mehl mit Zucker mischen. Frische Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Unter das Mehl rühren. Zugedeckt 10 Minuten gehen lassen. Eier trennen. Eigelb und Butter unter den Teig rühren. 20 Minuten gehen lassen. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Waffel Eisen vor jedem Backgang leicht einfetten. Belgische Waffeln auf höchster Stufe backen. Auf ein Kuchen Gitter legen. Fertige Belgische Waffeln können auch im Back Ofen bei 50° C warm gehalten. Erdbeeren putzen und halbieren. Reife Erdbeeren brauchen nicht extra gesüßt werden. Sahne steif schlagen. Mit Vanille Sirup aromatisieren. Vanille Eis mit einer Gabel zerdrücken. Sahne locker unterheben. Belgische Waffeln mit Vanille Eis und Erdbeeren garnieren.

Zutaten Bild: ButterZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: HefeZutaten Bild: MilchZutaten Bild: EierZutaten Bild: ErdbeerenZutaten Bild: SahneZutaten Bild: VanillesirupZutaten Bild: Vanille Eis


Backrezepte - Kekse - Belgische Waffeln mit Erdbeeren - Waffeln - Brüsseler Waffeln
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz