Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Spinat Auflauf mit Spiegelei


Druckversion vom Spinat Auflauf mit Spiegelei Rezept


Zutaten:
400 g
1

1 EL
300 g
100 g
1/2 TL
30 g
30 g
4
Kartoffeln
Zwiebeln
Knoblauch
Oliven Öl
Spinat
Creme Fraiche
Instant Brühe
Frischer Parmesan Käse
Schinken Würfel
Eier

2 Portionen

576 kcal
44 g Fett
35 g Eiweiss
48 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Für Spinat Auflauf mit Spiegelei Pell Kartoffeln kochen, pellen und würfeln. Back Ofen auf 180° C vorheizen. Zwiebeln und Knoblauch würfeln, in einen Topf füllen und in Öl andünsten. Spinat zufügen, einen Deckel auflegen und auf mittlerer Stufe 10 Minuten dünsten. Creme Fraiche unterrühren und mit Brühe würzen. Kartoffeln mit dem Spinat mischen und in eine Auflauf Form füllen. Parmesan und Schinken über den Auflauf streuen. Für das Spiegelei vier Vertiefungen in den Auflauf drücken. Eier aufschlagen und in die Vertiefungen setzen. Spinat Auflauf mit Spiegelei 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Zutaten Bild: KartoffelnZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: Oliven ÖlZutaten Bild: SpinatZutaten Bild: Creme FraicheZutaten Bild: Instant BrüheZutaten Bild: Frischer Parmesan KäseZutaten Bild: Schinken WürfelZutaten Bild: Eier


Kochrezepte - Auflauf - Spinat Auflauf mit Spiegelei - Spinat Rezepte - Spinat Auflauf
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz