Gefüllte Party Croissants
Rezepte mit G . Snacks . Party Rezepte

Gefüllte Party Croissants

Gefüllte Party Brötchen Rezept
Gefüllte Teig Taschen Rezept

Zutaten:
300 g
1 EL
3
3 EL

250 g
6
1
1 EL

6 Portionen 459 kcal pro Portion
F: 36 g / EW: 20 g / KH: 15 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Gefüllte Party Croissants lassen sich gut vorbereiten. Da sie warm am besten schmecken, werden gefüllte Party Croissants erst kurz vor dem Servieren gebacken. Back Ofen auf 200° C vorheizen. Ein Back Blech mit Back Papier auslegen. Rost Brat Wurst in heißem Öl braten und aus der Pfanne nehmen. Eier mit Sahne verquirlen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Eier in das heiße Öl gießen. Kurz umrühren, einen Deckel auflegen und auf mittlerer Temperatur 3 bis 4 Minuten stocken lassen. Für gefüllte Party Croissants den Teig in Dreiecke teilen. Käse auf das breite Ende legen. Das Omelette in 6 Streifen schneiden und darauf legen. Je zwei Rost Brat Würstchen auf das Omelette legen, so dass sie links und rechts etwas über den Rand hinaus reichen. Teig zur Spitze hin aufrollen. Eigelb mit Wasser verquirlen. Gefüllte Party Croissants damit bepinseln und auf das Blech legen. Das Blech auf die mittlere Schiene in den Ofen schieben. Gefüllte Party Croissants 15 Minuten backen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz