Kartoffel Curry Suppe mit Garnelen
Rezepte mit K . Suppen & Eintöpfe . Kartoffel Suppen

Kartoffel Curry Suppe mit Garnelen

Kartoffel Bohnen Suppe mit Cabanossi Rezept
Kartoffel Eintopf mit Mett Bällchen Rezept

Zutaten:
500 g
1

20 g
0,2 L
0,4 L


1 EL
250 g

30 g

2 Portionen 589 kcal pro Portion
F: 35 g / EW: 34 g / KH: 54 g p. P.
** - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Kartoffel Curry Suppe mit Garnelen wird mit Kokos Milch verfeinert. Kartoffeln schälen und abspülen. Eine Kartoffel in dünne Scheiben schneiden. Restliche Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. In einem Topf 10 g Kokos Öl erhitzen. Gewürfelte Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Mit Kokos Milch ablöschen. Brühe angießen. Suppe mit Pfeffer, Salz, Ingwer und Curry Pulver würzen. Einen Deckel auflegen. Kurz aufkochen. Curry Suppe 15 Minuten auf mittlerer Temperatur köcheln lassen. In einer Pfanne 10 g Kokos Öl erhitzen. Kartoffel Scheiben trocknen und von jeder Seite 1 bis 2 Minuten braten. Mit Salz würzen. Auf Küchen Papier abtropfen lassen. Garnelen kurz kräftig anbraten. Mit Pfeffer, Salz und Chili Flocken würzen. Curry Suppe pürieren. Lauch Zwiebeln in feine Ringe schneiden und in die Suppe streuen. Einige Garnelen für die Dekoration zur Seite legen. Restliche Garnelen in der Curry Suppe leicht erwärmen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz