Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Auberginen Mozzarella Antipasti


Druckversion vom Auberginen Mozzarella Antipasti Rezept


Zutaten:
200 g

2 EL
2 TL
40 g
120 g
20 g


Aubergine
Meer Salz
Oliven Öl
Pesto
Getrocknete Tomaten in Öl
Büffel Mozzarella
Pinien Kerne
Basilikum
Alter Balsamico Essig

6 Portionen

140 kcal
12 g Fett
5 g Eiweiss
3 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 20 Minuten

Auberginen Mozzarella Antipasti kann warm als kleine Vorspeise zu frischem Ciabatta serviert werden. Back Ofen auf 180° C Umluft vorheizen. Aubergine der Länge nach in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und einige Minuten ziehen lassen, bis sich Wasser auf der Oberfläche bildet. Das Wasser abtupfen. In einer Pfanne Öl erhitzen. Auberginen von beiden Seiten braten, bis sie leicht anfangen zu bräunen. Auberginen auf ein Back Blech legen und dünn mit Pesto bestreichen. Tomaten abtropfen und auf ein Ende legen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Mozzarella auf die Tomaten legen. Pinien Kerne in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett unter Rühren anrösten. Pinien Kerne über den Mozzarella streuen. Auberginen Antipasti zusammenklappen und auf der mittleren Schiene 10 Minuten überbacken. Antipasti mit einigen Basilikum Blättern garnieren. Nach Belieben cremigen Balsamico über die Antipasti träufeln.

Kochrezepte - Snacks - Auberginen Mozzarella Antipasti  --> Antipasti Rezepte
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz