Friesen Plätzchen
Rezepte mit F . Kekse . Plätzchen Ostfriesische Rezepte Friesen Schnitten mit Kirsch Marmelade

Friesen Plätzchen

Französische Waffeln Rezept
Friesen Waffeln Rezept

Zutaten:
125 g
75 g
1 Pkt
1
150 g
50 g
30 g
30 g

40 Portionen 58 kcal pro Portion
F: 3 g / EW: 1 g / KH: 7 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Friesen Plätzchen lassen sich einfach zubereiten. Weiche Butter, Zucker und Vanille Zucker in eine Schüssel füllen. Ei trennen. Eiweiß aufbewahren. Eigelb zur Butter geben und cremig rühren. Mehl mit Speise Stärke mischen und 1/3 davon unter die Butter rühren. Restliches Mehl unter den Teig kneten. Eine 40 cm lange Rolle formen. Ringsum mit Eiweiß einpinseln. Mandeln und Hagel Zucker mischen. Auf die Arbeitsfläche streuen. Teig Rolle darin wälzen. In Alufolie einwickeln. 30 Minuten in den Kühlschrank legen, damit sich die Friesen Plätzchen besser schneiden lassen. Back Ofen auf 200° C vorheizen. Teig auswickeln. Friesen Plätzchen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Back Blech mit Back Papier auslegen. Friesen Plätzchen mit kleinem Abstand darauf legen. Auf der mittleren Schiene 10 bis 12 Minuten hell backen. Friesen Plätzchen mit dem Papier vom Blech ziehen und darauf auskühlen lassen. Sie werden erst nach dem Abkühlen knusprig.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz