Paprika Ricotta Quiche
Rezepte mit P . Pizza & Co. . Quiche Französische Rezepte Pfirsich Tarte

Paprika Ricotta Quiche

Paprika Hackfleisch Quiche Rezept
Parma Schinken Flamm Kuchen Rezept

Zutaten:
150 g
40 g

90 g
3
1

200 g
2


3 EL
20 g

6 Portionen 343 kcal pro Portion
F: 23 g / EW: 12 g / KH: 25 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Paprika Ricotta Quiche kann warm oder kalt serviert werden. Mehl, geraspelten Käse, eine kräftige Prise Salz und Butter Flöckchen mit Knethaken verkneten. Teig zum Schluss per Hand geschmeidig kneten. In eine 24er Quiche Form legen, flach drücken und einen Rand formen. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Back Ofen auf 200° C vorheizen. Paprika in Streifen schneiden. Zwieblen in Spalten schneiden. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Parika, Zwiebeln und Knoblauch auf der Quiche verteilen. Ricotta und Eier verquirlen. Mit Pfeffer, Salz und Paprika Pulver würzen. Petersilie in Streifen schneiden und unter den Ricotta mischen. Ricotta Guss über die Paprika Quiche verteilen. Pinien Kerne darüber streuen. Paprika Ricotta Quiche auf der mittleren Schiene 30 Minuten backen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz