Szegediner Wurst Gulasch mit Sauerkraut
Rezepte mit S . Gemüse . Sauerkraut

Szegediner Wurst Gulasch mit Sauerkraut

Süße Kartoffeln Rezept
Tiroler Speck Knödel Rezept

Zutaten:
1

500 g
1 EL
150 g


1 EL
400 g
3

3 Portionen 302 kcal pro Portion
F: 14 g / EW: 11 g / KH: 28 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Für Szegediner Wurst Gulasch mit Sauerkraut zunächst Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Sauerkraut abtropfen. In einem Topf Öl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch hell andünsten. Sauerkraut zufügen und kräftig anschmoren. Kartoffeln schälen, raspeln und unter das Szegediner Sauerkraut mischen. Mit Pfeffer, Salz, Kümmel und Paprika Pulver würzen. Tomaten Würfel aus der Dose mit Saft zufügen. Szegediiner Sauerkraut ohne Deckel 20 Minuten köcheln lassen. Für das Wurst Gulasch Wiener Würstchen in dickere Scheiben schneiden. Wurst Gulasch kurz vor dem Servieren untermischen und leicht erwärmen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz