Curry Nudeln mit Garnelen
Rezepte mit C . Nudeln & Pasta . Nudel Salat mit Fisch

Curry Nudeln mit Garnelen

Conchiglioni mit Blatt Spinat Rezept
Curry Nudeln mit Puten Streifen Rezept

Zutaten:
150 g
80 g
1

10 g
1/2
100 g
250 g
1 EL


0,2 L

2 Portionen 771 kcal pro Portion
F: 41 g / EW: 37 g / KH: 70 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Curry Nudeln mit Garnelen werden in einer cremigen, leicht scharfen Sahne Sauce serviert. Nudeln in Salz Wasser kochen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Chili Schote entkernen und fein würfeln. Mango schälen und würfeln. Garnelen in Öl unter Wenden kurz kräftig anbraten. Temperatur reduzieren. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili zufügen. Mit Curry, Pfeffer und Salz würzen. Sahne zu den Garnelen gießen und leicht cremig einköcheln. Nudeln abgießen, zu den Garnelen geben und mit der Curry Sauce mischen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz